MÖBEX Internationale Agentur e.K.
Naver-Collection

Couchtische

Naver-Collection vereint klassisches dänisches Möbelhandwerk mit aktuellem Design.

Naver-Collection wurde 1995 gegründet und ist entstanden aus der Zusammenabeit zweier dänischer, handwerklich geprägter Möbelhersteller: Axel Kjersgaard und Gramrode Møbelfabrik. Das Ziel war von Anfang an eine einzigartige Möbelkollektion in moderner Formsprache und in höchster handwerklicher Ausführung zu gestalten. Die Designer und Architekten entwickelten eine Möbellinie und die Fabrikanten übernahmen die Herausforderung exklusive Möbel in massivem Holz und mit Respekt vor dem traditionellen Handwerk herzustellen.

Im skandinavischen Raum werden Handwerksgesellen, die auf 'auf der Walz' sind, als 'Naver' bezeichnet. Aus Respekt vor diesen wandernden Handwerkern und Tischlern und ihrem hervorragendem Handwerk, hat man den Namen Naver Collection gewählt.

Korpusmöbel und Couchtische kommen von Axel Kjersgaard.

MÖBEX hat die Vertretung für Naver-Collection in Deutschland.

AK 700

Couchtischserie ORBIT

Die seitlich angebrachten Tischbeine erinnern an die Darstellung einer Kreisbahn von Planeten; daher auch der Name Orbit. Erhältlich in drei Durchmessern und einer fast rechteckigen Form, in Esche, Eiche, amerikanischer Ulme und Walnuss. Die Oberfläche kann auch aus Nanolaminat gefertigt werden.
Design: Søren Nissen & Ebbe Gehl.

AK 700

Tabletttische AK 710, AK 725, AK 750

Tisch und Tablett in einem. Die Tabletttische haben ein abnehmbares Tablett als Tischplatte. Diese ist obendrein wendbar: eine Seite in Holz, eine in Laminat. Erhältlich in Esche, Eiche und Walnuss und den Laminatfarben: weiß, anthrazit, burnt-orange und blau.
Design: Søren Nissen & Ebbe Gehl.

AK 1800

Couchtischserie AK 1800

Die Couchtischserie AK 1800 wird geprägt durch die elegante Verankerung der Tischbeine in der Tischplatte: Das Tischbein aus Edelstahl greift von innen durch die Tischkante hindurch und schließt bündig mit der Tischkante ab. Es ergibt sich eine edle und grazile, und dennoch hoch belastbare Konstruktion. Die Tischplatte ist massiv und kann mit einer Oberfläche aus Corian versehen werden. Erhältlich in: Esche, Eiche, Kernbuche und Walnuss.
Design: Søren Nissen & Ebbe Gehl.

POINT AK 2500

Couchtischserie POINT AK 2500

Sanft gerundete Kanten charakterisieren die Point Tischserie. Die Tische sind in verschiedenen Größen, Formen und Höhen erhältlich und können daher gestaffelt aufgestellt werden. Die Tischplatten sind erhältlich in: Vollkernlaminat weiß, burnt-orange, anthrazit, lavendelblau und Massivholz in Esche, Eiche und Walnuss. Die Tischbeine Esche, Eiche, Walnuss oder schwarz gebeizt.
Design: Søren Nissen & Ebbe Gehl.

AK 900

Couchtischserie AK 900

Ein klassischer Couchtisch, in seiner reduzierten Anmutung mit eleganten Detaillösungen den frühen skandinavischen Designklassikern verpflichtet. Erhältlich in verschiedenen Größen und Formen in Esche, Eiche, Buche, Kernbuche und Walnuss.
Design: Søren Nissen & Ebbe Gehl.

AK 700

Servierwagen AK 700

Ein verschwundenes Möbelstück ist wieder da! Lange Jahre lang ein no-go: der Servierwagen. Neu gedacht in freien funktionalen Formen. Erhältlich in Esche, Eiche, Buche und Walnuss und den Laminatfarben: weiß, anthrazit, burnt-orange und blau.
Design: Søren Nissen & Ebbe Gehl.